Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

interra Microtunnelbau GmbH
Am Sportplatz 10
08451 Crimmitschau

Telefon:+49 3762 95150
Telefax:+49 3762 95155
Mobil:+49 171 2279400
info@interra-microtunnelbau.de
interra Microtunnelbau GmbH

Herzlich willkommen bei interra Microtunnelbau
Ihr Experte für den grabenlosen Leitungsbau

Die Verknappung der natürlichen Ressourcen, rasant steigende Energiekosten und die Verschärfung des Wettbewerbes im Leitungsbau sprechen für einen stärkeren Einsatz von grabenlosen Verlegetechnologien.

Den Entwicklungen auf dem Feld der Vortriebstechnik, der Verbesserung von Rohrmaterialien sowie ein enormer Erfahrungsschatz von Spezialisten ist es zu verdanken, dass in den letzten 20 Jahren der gesteuerte Rohrvortrieb zu einer zuverlässigen, effizienten und leistungsfähigen Technologie herangewachsen ist.

Heute ist der Mikrotunnelbau ein fester Begriff im modernen Kanalbau.

interra Microtunnelbau GmbH CrimmitschauMit über 25.000 m gesteuerter Rohrvortriebe nichtbegehbarer Querschnitte haben wir von interra Microtunnelbau einen beachtlichen Beitrag auf dem Feld der grabenlosen Verlegung von Rohren und Leitungen geleistet. Treu nach unserem Leitmotiv Präzision, Leistung und Kompetenz im Untergrund haben wir uns zu einem der führenden Unternehmen im Mikrotunnelbau entwickelt. Überzeugen auch Sie sich von unserer Expertise!

Wir sind Ihr Vortriebsspezialist – das Team der interra Microtunnelbau GmbH

Unsere Qualifikationen:

20-jähriges Firmenjubiläum

Am 1. April 2015 feierten wir unser 20-jähriges Firmenjubiläum. Aus diesem Grund führten wir im September 2015 eine Firmenausfahrt mit unseren Mitarbeitern durch. Als erstes stand in Leipzig der Besuch des MDR auf dem Programm. Danach stärkten wir uns im Restaurant „Bayerischer Bahnhof“, damit wir für den sportlichen Teil auch genügend Kraft hatten.

Wir wagten uns in Markkleeberg auf die Wildwasserstrecke. Was war das für ein Spaß! Da war echte Teamarbeit nötig, um das Boot gut durch die Stromschnellen zu bringen. Abends noch eine Mahlzeit oberhalb des Sees und zum Abschied ein herrlicher Sonnenuntergang.