Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

interra Microtunnelbau GmbH
Am Sportplatz 10
08451 Crimmitschau

Telefon:+49 3762 95150
Telefax:+49 3762 95155
Mobil:+49 171 2279400
info@interra-microtunnelbau.de
interra Microtunnelbau GmbH

Machen Sie sich selbst ein Bild!
Unsere Referenzen

Hier möchten wir Ihnen einige Impressionen ausgewählter Arbeiten zeigen. Diese Rubrik aktualisieren wir regelmäßig und fügen neue Projekte hinzu. Sie haben Fragen zu unseren Bauprojekten? Kontaktieren Sie uns einfach persönlich! Wir beraten Sie gern ausführlich.

Bauvorhaben Neubau MW-Kanalisation und -sanierung Halle, Helmut-Just-Straße 2. BA

Bauleistung: 585 m GFK-Vortriebsrohr DA 960
Bauzeit: 16.12.2015 – 12.07.2016
Besonderheiten: große Schachttiefe von ca. 10 m, hoher Grundwasserstand
Auftraggeber: HWS – Hallesche Wasser- und Stadtwirtschaft GmbH
Bornknechtstraße 5, 06108 Halle
Ansprechpartner: Herr Weise, Fon: 0345 5816823

Bauvorhaben Hildburghausen Bahnquerung

Bauleistung: 118 m Stahlbeton-Vortriebsrohr DN 900
Bauzeit: 11.10.2016 – 06.03.2017
Besonderheiten: geringe Überdeckung zu den Gleisen und zur Geländeoberfläche
Auftraggeber: Wasser- und Abwasserzweckverband Hildburghausen
Birkenfelder Straße 16, 98646 Hildburghausen
Ansprechpartner: Herr Link, Fon: 03685 794731

Bauvorhaben Jena, Rekonstruktion Mischwasserkanal Leutragraben

Bauleistung: 257 m GFK-Vortriebsrohr DA 960
Bauzeit: 13.07.2016 – 10.10.2016
Besonderheiten: Baustelle im Zentrum der Stadt Jena, stark wechselnde Baugrundverhältnisse, teilweise Kampfmittelverdachtsfläche
Auftraggeber: TS Bau GmbH NL Jena
Am Flutgraben 1, 07743 Jena
Ansprechpartner: Herr Tim Möbius, Fon: 03641 452016

Schwabhausen

Bauleistung: 123 m Polycrete-Vortriebsrohre DN 800
54 m Polycrete-Vortriebsrohre DN 400
Bauzeit: 09.09.2015 – 15.12.2015
Besonderheiten: sehr beengte Verhältnisse im Dorfzentrum,
Vortrieb in stark bindigem Ton
Auftraggeber: Wasser- und Abwasserzweckverband Gotha und Landkreisgemeinde,
Kindlebener Straße 188, 99867 Gotha

Lübeck, Ratzeburger Allee

Bauleistung: 521 m Steinzeug-Vortriebsrohre DN 800
Bauzeit: 18.03.2015 – 08.09.2015
Besonderheiten: Tiefenlage 9 m, Hauptverkehrsstraße innerstädtisch, Einbau eines Wärmetauschersystems zur Heizung angrenzender Gebäude
Auftraggeber: Entsorgungsbetriebe Lübeck, Malmöstraße 22, 23539 Lübeck

Magdeburg, Ernst-Reuter-Allee

Bauleistung: 406 m Stahlbeton-Vortriebsrohr DN 800
103 m Stahlbeton-Vortriebsrohr DN 700
Bauzeit: 08.05.2014 bis 14.11.2014
Besonderheiten: Querung Bahnhof Magdeburg, Tiefe bis 10,50 m
Auftraggeber: Städtische Werke Magdeburg GmbH, 39104 Magdeburg

Lübeck, Geniner Ufer, SW-HS-1. BA

Bauleistung: 360 m Steinzeug-Vortriebsrohr DN 400
Bauzeit: 03.12.2013 bis 07.05.2014
Besonderheiten: gering tragfähiger Baugrund (Torf)
Auftraggeber: Entsorgungsbetriebe Lübeck, 23539 Lübeck

Dortmund, Asselner Hellweg

Bauleistung: 214 m Stahlbeton-Vortriebsrohr DN 500
283 m Steinzeug-Vortriebrohr DN 300
Bauzeit: 02.09.2013 bis 31.03.2014
Besonderheiten: sehr beengte Verkehrsverhältnisse
Auftraggeber: Stadt Dortmund, 44137 Dortmund

Neubau MW-Kanalisation und -sanierung Halle, Helmut-Just-Straße

Bauleistung: 500 m GFK-Vortriebsrohr DA 960
Bauzeit: 17.10.2012 bis 07.05.2013
Besonderheiten: Tiefe bis 11 m
Auftraggeber: HWS – Hallesche Wasser- und Stadtwirtschaft GmbH, 06108 Halle

Riethnordhausen, Anschluss Ölmühlenberg

Bauleistung: 233 m Steinzeug-Vortriebsrohre DN 400
Bauzeit: 22.08.2012 bis 16.10.2012
Besonderheiten: gering tragfähiger Baugrund, hoher Grundwasserstand
Auftraggeber: T-L Tief- und Leitungsbau GmbH & Co. KG Apolda, 99510 Apolda

Fürth, Parkstraße

Bauleistung: 759 m Stahlbeton-Vortriebsrohre DN 800
Bauzeit: 15.09.2011 bis 09.05.2012
Besonderheiten: Querung einer ICE Strecke und einer Regionalbahn
Auftraggeber: Stadtentwässerung Fürth, 90762 Fürth

Kaulsdorf, Entwässerung TO5-TO8

Bauleistung: 128 m GFK-Vortriebsrohre DN 1000
Bauzeit: 02.09.2009 bis 09.11.2009
Besonderheiten: sehr harter und abrasiver Fels
Auftraggeber: Schwall + Mayer Hoch- und Tiefbau GmbH, 07806 Neustadt/Orla